21.02.2022

Neuer Teamleiter für unser Mainframe Team

Vom Consultant zum Teamleiter - Karlheinz übernimmt ab jetzt!


Diesen Monat wird der „Staffelstab“ des Mainframe/Cobol Teams weitergegeben.

Karlheinz, was hast Du vor der Teamleiterposition als Consultant gemacht?

Ich habe mit Cobol und EGL für eine große Bank in Düsseldorf gearbeitet. Dort habe ich im Team auf dem Mainframe entwickelt und hatte dort die Projektleitung.

Welche Eigenschaften sollte man als Teamleiter*in mitbringen?

Da gibt es viele… auf jeden Fall sollte man das Team motivieren können und begeisterungsfähig sein, auch mal für Dinge, die vielleicht neu sind oder zunächst schwerfallen. Dann spielt Kommunikationsfähigkeit eine große Rolle. Informationen sollten transparent und informativ vermittelt werden. Zudem ist es wichtig auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen einzugehen und diese herauszufinden. Dann liegt mir noch die Anerkennung und Wertschätzung am Herzen. Das Team sollte erkennen, was es jeden Tag für uns, die COM Software, leistet.

Wie würdest Du deinen Führungsstil beschreiben?

„Ich bin Dein Chef und Du musst das machen, weil ich es sage“ ist komplett veraltet. Wir arbeiten in einem Miteinander auf Augenhöhe.